Welche Kosten Ihre Krankenkasse übernimmt, und wo Sie eine Zuzahlung leisten müssen, das hängt davon ab, ob Sie gesetzlich oder privat versichert sind, welche Zusatzleistungen Ihre Krankenkasse anbietet und ob Sie eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen haben. Generell gilt die Regel: Die gesetzliche Krankenkasse übernimmt alle Behandlungen, die “notwendig” sind. Glücklicherweise sind wir aber heute medizinisch in der Lage, viel mehr zu bieten als eine “notdürftige” Versorgung. Wir können mit Implantaten funktional und ästhetisch ein vollkommen natürliches Ergebnis erzielen. Wir sind in der Lage mit mikrospkopischer Endodontie einen Zahn in vielen Fällen dauerhaft beschwerdefrei erhalten. Über viele Jahre. Ästhetische Probleme und Fehstellungen können wir so korrigieren, dass Sie selbstbewusst Ihr schönstes Lächeln zeigen können. All diese Möglichkeiten wollen wir Ihnen nicht vorenthalten. Und wir werden von Anfang an ganz offen mit Ihnen über die Kosten sprechen und Ihnen mögliche Alternativen aufzeigen. Natürlich bevor wir mit einer Behandlung beginnen! Dann können Sie in aller Ruhe entscheiden, welche Option Sie wählen möchten.

Und wenn Sie in Ihrer Kommunikation mit Ihrer Krankenkasse Unterstützung brauchen – sprechen Sie uns einfach an. Wir bieten Ihnen gerne unsere Hilfe an.